Sie müssen Ihren Produkten einen Montagesatz beilegen. Sie möchten, dass Ihr Kunde die richtige Menge und Art der Artikel im Beutel hat.

Ihr Unternehmen verpackt abgezählte Hydraulikverbindungen in Folienbeutel oder Pappkartons. Es ist ein Etikett mit Bezeichnung und Barcode erforderlich.

Sie müssen Produkte mit unterschiedlichen Bestandteilen in Folienbeutel verpacken oder große Produktmengen in Sammelverpackungen umpacken.

In Ihrem Unternehmen werden täglich große Produktmengen in Sammelverpackungen wie Beutel, Kartons, Kunststoffboxen usw. verpackt.

Umpacken von Einzelteilen aus Sammelverpackungen in kleinere, ästhetische Verpackungen. Verpacken exakter Produktportionen in Plastikbeuteln, Kartons, Beuteln mit Eurolasche möglich. Das Produktetikett ist die Grundlage!

Sie legen Ihrem Produkt einen Montagesatz bei. Sie wollen keine Reklamationen wegen „fehlender Schrauben“. Sie möchten die Kontinuität der Produktion sicherstellen.

Liefern Sie Ihre Produkte mit einem Montagesatz? Ihre Teile stehen im Schaufenster?

Sie verpacken Montagesätze für Photovoltaikmodule. Sie sind ein Vertreiber von Montageteilen.

Andere Branchen

Sind Ihre Prozessanforderungen anders? Super! Wir lieben neue Herausforderungen!