Warmkleber-Kartonierer

Möchten Sie das Formen und Kleben von Faltschachteln nach dem „Just in Time“-Prinzip automatisieren?

Wie funktioniert diese Maschine?

Ein Mitarbeiter legt Zuschnitte der Pappkartons in einen zuvor vorbereiteten Wagen. Der Wagen fährt in die Verpackungs-Form- und Klebemaschine.

Die Saugnäpfe nehmen einen Zuschnitt vom Stapel auf. Der horizontale Wagen befördert und platziert den Zuschnitt über der Matrize. Während des Transports wird Heizschmelzkleber aufgetragen.

Der Stempel drückt den Zuschnitt durch die Matrize. Bei diesem Vorgang werden die Wände und die Flügel der Faltschachtel entsprechend geformt. Die mit Klebstoff versehenen Pappschichten werden zusammengepresst, wodurch eine Pappschachtel entsteht.

Die Maschine bietet Platz für zwei austauschbare Magazine für Zuschnitte. Somit ist Dauerbetrieb möglich. Sie unterbricht den Betrieb für etwa 20 Sekunden, um den leeren Wagen herauszuziehen.

Matrizen und Stempel werden für eine bestimmte Art und Größe der Schachtel entworfen und hergestellt. Maschinenparameter können je nach Schachteltyp gespeichert werden.

Vor dem Start des Automatikbetriebs prüft die Klebemaschine, ob die eingelegten Zuschnitte mit den eingestellten Klebeparametern sowie mit der in der Maschine installierten Matrize und Stempel kompatibel sind. Wenn etwas nicht stimmt, startet die Maschine nicht. Dies ist eine Sicherung vor möglichen Fehlbedienungen.

Die beschriebenen Kartonierer wurden entwickelt, um konkrete Probleme in den Produktionsanlagen unserer Kunden zu lösen. Jeder Kartonierer wird entsprechend den Bedürfnissen des Kunden konstruiert und gebaut.

Welche Vorteile können Sie erzielen?

  • Vorbereitung der Schachteln entsprechend den Anforderungen der Fertigungslinie,
  • Schachteln müssen nicht mehr von den Mitarbeitern vorbereitet werden,
  • fertige Schachteln müssen nicht gelagert werden.

Technische Parameter:

  • austauschbare Matrizen und Stempel für Kartonzuschnitte
  • Verklebung: Heizschmelzkleber
  • schnelle Umrüstung
  • Touchscreen zur Parametereinstellung
  • Versorgungsspannung: 3 × 400 V/50 Hz
  • Leistung: ca. 5000 W
  • Luftdruck: min. 5 bar

Häufigste Konfigurationen:

  • automatische Maschine mit zwei Magazinen für Zuschnitte
  • automatische Maschine mit einem Magazin für Zuschnitte

Erweiterungsmöglichkeiten:

  • Integration mit der Linie des Kunden,
  • Anbindung an das IT-System des Kunden.

Für welche Branche?

Schraubenhersteller

Kunststoffverarbeitung

Automobilsektor

Möchten Sie sich überzeugen, ob wir Ihre Faltschachteln formen und kleben können? Finden Sie heraus, ob sich der Einsatz eines Kartonierers in Ihrem Fall lohnt!

Mit einem Fachberater sprechen